Homestaging

Homestaging-Immobilien in Szene setzen

Lässt sich eine Immobilie schwer verkaufen, dann liegt es oft daran, wie sie präsentiert wird . Die Garderobe quillt über und macht den Flur eng. Das Bad ist schlecht beleuchtet, die Küchenmöbel sind veraltet. Oder eine exentrische Wandfarbe wirkt unwohnlich. Ich helfe : meine Möbel, Bilder, Silber, Teppiche, Stoffe, Farben, Deko. Auch Geruch und Raumtemperatur spielen eine Rolle.   Mein gesamte Ausrüstung steht zur Verfügung, innerhalb von 24 Stunden ist alles gepimt. Ebenfalls stelle ich meine Fachkenntnisse und 25 jährige Erfahrung so lange zur Verfügung, bis ein gutes Ergebnis erziehlt wird. Vor allem schliesse ich alle Schnittstellen:  Verkaufs-Einkaufsermittlung, Finanzierungsberatung, Präsentation, Umzug, Renovierung, Homestaging, Einrichtung. Wer mich bucht hat das Rundumpaket.

 

Der allererste Eindruck entscheidet : “ hier fühle ich mich wohl. hier möchte ich bleiben „, das Herz muss entscheiden. Dann erst entscheiden die baulichen Vorteile, die ja immer noch zu ändern sind, Herzenswärme nicht. Eine Studie aus Berlin belegt, dass geschmückte Immobilien 11 statt 90 Tage brauchen und ein 18 % höherer Preis erzielt wird

Es fängt schon im Aussenbereich an, gepflegte Beete, ein paar blühende Sträucher, ein geleerter Briefkasten, Müll sortiert. Im Mehrfamilienhaus sauberes Treppenhaus, Klingelanlage einheitlich beschriftet, Gelände bis in die kleinsten Ecken sauber, Geruch frisch und einladend.

 

 

              Homestager Anke-Luise Lindenau

Artikel „Woman in The City „
erklärt alles auf den Punkt !!

                                   

Homestaging Anke-Luise Lindenau- Aufwertung jeder Immobilie -Verkauf-Vermietung.

Alles: Mobiliar, Bilder, Silber, Deko ist Eigenbestand von Anke-Luise Lindenau. In jedem Szenario sehen diese anders liebevoll gestaltet aus .

Das Vestibül stand lieblos auf dem Speicher, heute eins meiner Herzstücke.
Vitrine: auch ein Meiserstück von 1900: immer anders stilvoll in Szene gesetzt.

                                                                                                                                                                

                

Das ist insgesamt Eigenbestand, mit dem ich die leeren Objekte in Szene setze. In immer neuen Locations sehen die schönen Dinge immer anders aus.  Referenzen darf ich natürlich nicht nennen, ich habe viele . Und alle sind immer noch begeistert.

               

Homestaging Anke-Luise Lindenau-Aufwertung einer Immobilie

 

 

Luise
Anke-Luise Lindenau dekoriert und pflegt das           Familiensilber, das jeden Raum erstrahlen lässt.

 

alles was hier zu sehen ist wird zum Homestagen eingesetzt.

 

Galerie Lindenau Villa

 

Flügel-dient zur Deko grösserer Objekte -megacool !!

                                                      

 

Möbel / Silber / Bilder / Deko…Lindenau Bestand

                      die Bilder zeigen verschiedene Arrangements

Es reicht nicht Immobilien „nur“ zu vermieten oder zu verkaufen, sie müssen „aufbereitet“ werden

 Es ist von Vorteil, schwer verkäufliche Objekte zu vermitteln oder den Preis nach oben zu verbessern.
….“Home Staging„!! In der Zeitschrift „Woman in the City, Anke-Luise Lindenau „ ist ein Artikel mit Erläuterung „Homestaging“ as its best.
 
Eine Wohnung zu inszenieren (Home-stagen) ist nicht eine Musterwohnung einrichten!
Erster Eindruck, Licht, Wärme, Geruch, schöne Dinge, Gesprächsführung… das sind die entscheidenden Faktoren beim Immobilienerwerb.
 
Anke-Luise Lindenau ist die “Woman in the city Juni 2011”: “On Stage at Home“
Woman_in_the_city_6_2011
Bitte die Pfeile benutzen um den Artikel zu lesen. Der Artikel erklärt das „Homestaging“
Ein Kauf oder eine Vermietung appelliert an das Unterbewusstsein !!   
Dekosilber,Lampen aus dem Eigenbestand Anke-Luise Lindenau

Entree auf der Werft-gestaged-

 

Meisterstück mit dem ich Häuser in Szene setze… sieht megagenial aus

 

Das ist der Ausseneingang: vorher / nachher

Das sind die Bilder mit denen ich ein schönes Ambiente schaffe u.a. ein Schackwitz die Rose und ein Castelli im Vordergrund

 

 

                                                       

                                                                        

                                
Terrasse vorm Homestaging

Die Terrasse nach dem Staging und zum Wohlfühlen